Tätigkeitsfeld der SmartRepair Fachkraft

On 25. Februar 2013 by IGSK Group GmbH
Tätigkeitsfeld der SmartRepair Fachkraft
13 Stimmen, 4.31 durchschnittliche Bewertung (85% Ergebnis)

Tätigkeitsfeld SmartRepair

Tätigkeitsfeld SmartRepair Fachkraft und die berufliche Chance

SmartRepair wird immer beliebter. Dabei handelt es sich um eine Berufssparte der Kfz-Branche. SmartRepair ermöglicht die Reparatur kleiner Schäden am Kfz ohne aufwändige neue Lackierung. Kleinste Kratzer im Lack werden mit Hilfe von Kleinstlackierungen (Spot Repair) beseitigt. Dies ist bei fast jeder Lackierung möglich. Auch kleine Löcher in den Sitzen oder ein kleiner Steinschlag in der Scheibe können durch Smart Repair kostengünstig, schnell und innovativ beseitigt werden. Somit können Geld und Zeit gespart werden. Damit ist dieser Ausbildungsberuf hinterher ein sehr gefragtes Berufsbild in z.B. Werkstätten.

Smartrepair ist eine effektive neue Methode um größere Schäden, wie z.B. den Riss der kompletten Scheibe bei einem Steinschlag oder das Reißen des Sitzpolsters bei einem Brandloch, zu verhindern. Dabei wird, bei einem Brandloch zum Beispiel, die ursprüngliche Oberfläche des Sitzpolsters nach gebildet. Beulen und Dellen werden mit einem speziellen Werkzeug behandelt, das sie entweder herausdrückt oder herauszieht ohne dabei den Lack an dieser Stelle oder in unmittelbarer Nähe zu beschädigen.

Um eine professionelle Smartrepair-Fachkraft zu werden, ist eine Ausbildung mit Lehrgang unerlässlich.

Denn nirgendwo sonst, außer in so einem speziellen Lehrgang, lernt man den professionellen Umgang mit dem Kfz. Dabei ist das Tätigkeitsfeld nicht nur als Zusatzservice zukunftssicher. Eine professionelle Ausbildung in diesem Bereich lohnt sich auch, um selbst in der Kfz-Branche Fuß zu fassen und sich ein eigenes Standbein aufzubauen.

Viele Kunden sind in der heutigen Zeit nicht mehr gewillt ihr Auto vollständig Lackieren und in Stand setzen zu lassen, weil vielen das Geld für eine aufwändige Reparatur fehlt oder weil z.B eine vollständige Lackierung gar nicht nötig ist, und bringen ihr Auto infolgedessen lieber in eine Werkstatt mit einer Smartrepair-Fachkraft, die ihr Auto, dann schnell und effektiv wieder in Stand setzt.

Die Ausbildung in diesem Bereich ist sehr vielfältig.

Man lernt die sachgemäße Instandsetzung eines Kfz, das Entfernen von Dellen ohne Lackieren, Spot-Repair, Fahrzeugaufbereitung sowohl innen, als auch außen, das Reparieren kleinster Steinschläge und natürlich auch den Umgang mit dem Kunden.

Aus diesen Gründen sind solche Fachkräfte mit professioneller Ausbildung sowohl in Werkstätten, Lackierereien, Karosseriebaubetrieben, als auch in der Automobilindustrie an sich sehr gefragt.

Also sei smart und beginne schon bald deine professionelle Ausbildung zur Smartrepair-Fachkraft.

Tipp:

ibf halle smart repair ausbildung

Die IbF GmbH – Institut für berufliche Fortbildung – ist das deutschlandweit führende Bildungszentrum im Smart-Repair-Bereich. Für Ihre Anfragen steht Ihnen die IbF GmbH gern zur Verfügung.

Ihre Anfrage:

[contact-form to=’info@ibf-halle.de‘ subject=’Ihre Anfrage‘][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Ihre Anfrage‘ type=’textarea‘ required=’1’/][/contact-form]

Tätigkeitsfeld der SmartRepair Fachkraft
13 Stimmen, 4.31 durchschnittliche Bewertung (85% Ergebnis)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *